iTCM-Klinik Illertal
Krankenhausstr. 7
89257 Illertissen
T. +49 (0)7303 9529260
F. +49 (0)7303 95292690
info@itcm-illertal.de
www.itcm-illertal.de

 

 

Vorzimmer Chefarzt
Dr. med. W. Pflederer

Internist & Kardiologe,
Ärztlicher Direktor
T. +49 (0)7303 95292611
F. +49 (0)7303 95292699
sekretariat@itcm-illertal.de

 
 
 
iTCM-Klinik Illertal bei Facebook
 
 

Öffnungszeiten


Mo – Di – Do:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 17.30 Uhr
Mi:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 19.00 Uhr
Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr


Presse


- Presseinformation
- Pressemappe
- Pressekontakt

 
 

iTCM . AKTUELLES


22.12.2017

Das Bayerische Fernsehen (Abendschau) ist in Illertissen

Das Bayerische Fernsehen ist in Illertissen dem Thema „Stress“ auf der Spur: Die Abendschau zu Gast in der iTCM-Klinik Illertal

Bayerisches Fernsehen mit der Abendschau

Ab wann macht Stress krank? Lässt sich Stress medizinisch messen? Und vor allem: Wie lässt sich der gestresste Körper wieder ins Gleichgewicht bringen?

Diesen Fragen geht die Abendschau am Freitag, 22. Dezember (+++ Termin wurde kurzfristig geändert +++) nach. Ab 18:00 Uhr (bayernweit) zeigt das Bayerische Fernsehen einen Beitrag über die iTCM-Klinik Illertal.

Darin wird erklärt, wie mit Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin das Stresslevel im Körper nachweislich gesenkt werden kann. Denn erste Trends einer aktuellen Stress-Studie der iTCM-Klinik Illertal zeigen: Akupunktur und Qi Gong heilen Anzeichen von chronischem Stress. Neben dem Ärztlichen Direktor Dr. med. Wolfgang Pflederer kommen in dem Beitrag auch die chinesischen Fachärzte an der iTCM-Klinik Illertal zu Wort.