iTCM-Klinik Illertal
Krankenhausstr. 7
89257 Illertissen
T. +49 (0)7303 9529260
F. +49 (0)7303 95292690
info@itcm-illertal.de
www.itcm-illertal.de

 

 

Vorzimmer Chefarzt
Dr. med. W. Pflederer

Internist & Kardiologe,
Ärztlicher Direktor
T. +49 (0)7303 95292611
F. +49 (0)7303 95292699
sekretariat@itcm-illertal.de

 
 
 
iTCM-Klinik Illertal bei Facebook
 
 

Presse


- Presseinformation
- Pressemappe
- Pressekontakt

 
 

iTCM . AMBULANZ


Die Erstanamnese und Untersuchung durch die deutschen Ärzte

Dr. med. Wolfgang Pflederer, Internist und Kardiologe,und
Dr. med. Wu, Naixin, Praktischer Arzt, TCM-Arzt

erfassen die aktuelle gesundheitliche Verfassung des Patienten und zeigen möglicherweise noch bestehende diagnostische oder therapeutische Lücken im Bereich der naturwissenschaftlichen Medizin auf. Diese können auf Wunsch der Patienten von den deutschen Ärzten im Rahmen ihrer fachlichen Qualifikation geschlossen werden. Mit einem präzisen diagnostischen Bild über ihren Gesundheitszustand werden die Patienten den chinesischen Professoren vorgestellt. Sie verfügen über eine jahrelange Lehrtätigkeit und Berufserfahrung an der ältesten chinesischen TCM-Hochschule in Nanjing. Traditionell ist die Zungen- und Pulsdiagnostik zentraler Bestandteil der Erstuntersuchung der Patienten, deren Ergebnisse die Eckpfeiler für eine differenzierte Therapie mit Traditioneller Chinesischer Medizin bilden. An der iTCM-Klinik, als Akutklinik mit stationärer und ambulanter Abteilung anerkannt, kommt eine individuelle und patientenorientierte Therapie zur Anwendung, die komplementärmedizinisch verantwortet wird.

Schulmedizinische Untersuchungen
• Altersmedizin
• Rheumatologie
• Osteologie
• Psychiatrie
• nichtinvasive kardiologische Untersuchungsmethoden
• nichtinvasive Gefäßuntersuchungen
• endoskopische Untersuchung des Magen-Darm-Traktes
• radiologische Untersuchungen
• Computertomographie
• Kernspintomographie
• Schlaflabor

Patientenwege
Ein durchdachtes Raumkonzept unterstützt den Behandlungsweg. Im Eingangsbereich der Klinik werden Patienten in Empfang genommen. Der angeschlossene Wartebereich ist für Patienten, die zur iTCM-Erstanamnese oder zur schulmedizinischen Untersuchung kommen gedacht. In dieser Ebene befinden sich die Ärzte- und Behandlungsräume von Dr. med. Pflederer und Dr. med. Wu. Danach folgt der Weg in das zweite Obergeschoss (Lift) in den Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ein großer Wartebereich, die Terminplanung und 12 Behandlungsräume schließen dort direkt an den stationären Teil an.