Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

iTCM-Klinik Broschüre

29 iTCM . QI GONG Qi Gong oder Chigong sind Atem-, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrations- und Meditationsübungen zur Stärkung der Lebensenergie. Sie sind von fundamentaler Bedeutung und unterscheiden sich vom mitteleuropäischen Verständnis von Qi Gong als reine Bewegungsübung. Die Qi Gong Therapie in der iTCM-Klinik basiert auf einer Erstanamnese und ist direkt auf die Diagnose zugeschnitten.