iTCM-Klinik Illertal
Krankenhausstr. 7
89257 Illertissen
T. +49 (0)7303 9529260
F. +49 (0)7303 95292690
info@itcm-illertal.de
www.itcm-illertal.de

 

 

Vorzimmer Chefarzt
Dr. med. W. Pflederer

Internist & Kardiologe,
Ärztlicher Direktor
T. +49 (0)7303 95292611
F. +49 (0)7303 95292699
sekretariat@itcm-illertal.de

 
 
iTCM-Klinik Illertal bei Facebook
 
 

Öffnungszeiten


Mo – Di – Do:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 17.30 Uhr
Mi:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 19.00 Uhr
Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr


Presse


- Presseinformation
- Pressemappe
- Pressekontakt

 
 

iTCM . AKTUELLES


04.10.2018

„Das Kreuz mit dem Kreuz“ - Traditionelle Chinesische Medizin bei chronischem Wirbelsäulenschmerz

Vortrag am Donnerstag, 25.10.2018 im Wartezimmer der iTCM-Klinik Illertal

 
Akupunkturspezialistin der iTCM-Klinik Illertal, Frau chin. Dr. Mei, Linfengzoom

Schmerzen sind eine Volkskrankheit, so leiden ca. 23 Millionen Menschen in Deutschland unter Schmerzen. Bei 95 Prozent der Betroffenen ist der Schmerz chronisch. Chronische Schmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen in den unterschiedlichsten Bereichen: ob Arbeit oder auch privat im Zusammenleben mit Familie und Freunden. Sie sind für Betroffene und Ärzte eine dauerhafte Herausforderung. Knapp ein Viertel der chronischen Schmerzpatienten sind mit den Behandlungserfolgen ihrer Schmerztherapie unzufrieden.
Behandlungsmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) können hier gute Erfolge erzielen.

Nadeln - die Alternative zu Tabletten und Spritzen: Akupunkturspezialistin, Frau chin. Dr. Mei, Linfeng, geht in ihrem zweiten Vortrag im Rahmen der TCM-Akademie am Donnerstag, 25.10.2018 von 18.30 bis 19.30 Uhr auf die TCM Behandlung bei chronischen Wirbelsäulenschmerzen ein.

Der Vortrag findet im Wartezimmer der iTCM-Klinik Illertal statt. Eintritt ist frei.