iTCM-Klinik Illertal
Krankenhausstr. 7
89257 Illertissen
T. +49 (0)7303 9529260
F. +49 (0)7303 95292690
info@itcm-illertal.de
www.itcm-illertal.de

 

 

Vorzimmer Chefarzt
Dr. med. W. Pflederer

Internist & Kardiologe,
Ärztlicher Direktor
T. +49 (0)7303 95292611
F. +49 (0)7303 95292699
sekretariat@itcm-illertal.de

 
 
iTCM-Klinik Illertal bei Facebook
 
 

Öffnungszeiten


Mo – Di – Do:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 17.30 Uhr
Mi:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 19.00 Uhr
Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr


Presse


- Presseinformation
- Pressemappe
- Pressekontakt

 
 

iTCM . AKTUELLES


25.01.2019

TCM-Akademie-Vortrag: Nachbericht zum Kräutervortrag am Dienstag, 22.01.19

Im Rahmen der Vortragsreihe der TCM-Akademie fand am Dienstag, 22.01.2019 in der iTCM-Klinik, Seminarraum, ein Vortrag von Herrn chin. Dr. Guan, Huaquan, Kräuterspezialist der TCM-Hochschule Nanjing, zur Thematik „Gegen alles ein Kraut gewachsen?“ statt, sowie ein Vortrag von Herrn Stephan Zerrle, Apotheker der Eichwald-Apotheke Bad Wörishofen zur „Arzneimittelsicherheit in der TCM – ein hohes Gut“ statt.

 
 
Vortrag von Herrn chin. Dr. Guan, Huaquan, Kräuterspezialist der TCM-Hochschule Nanjing in der iTCM-Klinik Illertalzoom
Vortrag von Herrn chin. Dr. Guan, Huaquan, Kräuterspezialist der TCM-Hochschule Nanjing in der iTCM-Klinik Illertal

Herr chin. Dr. Guan, Huaquan, referierte über den Ursprung der chinesischen Medizin und die pathologische Erklärung der TCM, sowie über die TCM-Geschichte und den Unterschied chinesischer und westlicher Medizin. Zum Schluss seiner Ausführungen ging er auf die Eigenheiten und Stärken der Traditionellen Chinesischen Medizin ein.

Die Arzneimittelsicherheit in der TCM stellt der Apotheker der Eichwald-Apotheke Bad Wörishofen, Herr Stephan Zerrle, in den Mittelpunkt. Herr Zerrle erläutert die Herkunft zertifizierter chinesischer Kräuter und gibt einen Überblick über den Weg von der Analyse und Prüfung der Ausgangssubstanzen bis hin zur Herstellung der verordneten TCM-Rezeptur. Damit zeigt er auf, dass ausschließlich qualitativ einwandfreie Produkte das Haus verlassen.

Die überaus positive Resonanz der Zuhörer bestärkt die Veranstalter, diese Vortragsreihe im Rahmen der TCM-Akademie zu forcieren.

Der nächste Vortrag in dieser Reihe findet am Dienstag, 26.02.2019 mit Herrn chin. Dr. Guan, Huaquan, zur Thematik Allergien „Endlich Schluss mit Hatschi“ statt. Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr im Seminarraum, 2. OG, der iTCM-Klinik Illertal. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.