iTCM-Klinik Illertal
Krankenhausstr. 7
89257 Illertissen
T. +49 (0)7303 9529260
F. +49 (0)7303 95292690
info@itcm-illertal.de
www.itcm-illertal.de

 

 

Vorzimmer Chefarzt
Dr. med. W. Pflederer

Internist & Kardiologe,
Ärztlicher Direktor
T. +49 (0)7303 95292611
F. +49 (0)7303 95292699
sekretariat@itcm-illertal.de

 
 
iTCM-Klinik Illertal bei Facebook
 
 

Öffnungszeiten


Mo – Di – Do:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 17.30 Uhr
Mi:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 19.00 Uhr
Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr


Presse


- Presseinformation
- Pressemappe
- Pressekontakt

 
 

iTCM . AKTUELLES


17.04.2018

Gestresst und erschöpft? TCM hilft

iTCM-Klinik Illertal vereint TCM mit Schulmedizin

 
allgäu weit - Gesundheits-Region Allgäu

Jeder kennt das: Man fühlt sich ausgelaugt, erschöpft und hat vielleicht sogar mit Schlafstörungen zu kämpfen. Begriffe wie „Stress“ und „Burnout“ sind hier schnell bei der Hand. Doch wann leidet man wirklich unter Stress und ab wann macht er krank? In der iTCM-Klinik Illertal GmbH, Illertissen, kann der Stresszustand des Körpers bestimmt werden. Denn Stress ist medizinisch messbar und nicht nur – wie oft geglaubt – eine reine Gefühlssache. Und was tun, wenn der Körper aus medizinischer Sicht gestresst ist?

Dann kommt die TCM ins Spiel. Denn Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin, wie Akupunkturanwendung und Qi Gong, senken nachweislich das Stresslevel im Körper. Das zeigt auch eine Trendanalyse einer aktuellen Stress-Studie an der iTCM-Klinik Illertal...