iTCM-Klinik Illertal
Krankenhausstr. 7
89257 Illertissen
T. +49 (0)7303 9529260
F. +49 (0)7303 95292690
info@itcm-illertal.de
www.itcm-illertal.de

 

 

Vorzimmer Chefarzt
Dr. med. W. Pflederer

Internist & Kardiologe,
Ärztlicher Direktor
T. +49 (0)7303 95292611
F. +49 (0)7303 95292699
sekretariat@itcm-illertal.de

 
 
iTCM-Klinik Illertal bei Facebook
 
 

Öffnungszeiten


Mo – Di – Do:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 17.30 Uhr
Mi:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 19.00 Uhr
Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr


Presse


- Presseinformation
- Pressemappe
- Pressekontakt

 
 
 

Vielen Dank, dass Sie sich für die iTCM-Klinik Illertal und ihre integrative medizinische Arbeit interessieren.

 

Sie finden auf den folgenden Seiten Informationen zu Indikationen, Therapien und vor allem Erläuterungen zur Traditionellen Chinesischen Erfahrungsmedizin.
Die 20 Jahre iTCM-Klinik Illertal Jubiläumsbroschüre und die Patienteninformation zur Erstanamnese können sie herunterladen.

 

Möchten Sie sich vorab einen ersten Eindruck verschaffen?

Jeden Mittwoch von 17 bis 19 Uhr steht Ihnen die Ärzteschaft für eine unverbindliche persönliche Information zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles auf einen Blick

  • 09.05.2017 Impressionen vom Gesundheitstag am 06.05.2017

    Impressionen vom Gesundheitstag am 06.05.2017

    der Praxis Dr. med. Peter Bühler, Haslach/ Kirchberg- Akademische Lehrpraxis der Universität Ulm und der iTCM-Klinik Illertal, Illertissen im Robert-Balle-Festsaal in Rot an der Rot.

  • 08.05.2017 Hoffen auf die Kraft der Nadelstiche - Was es mit der Behandlung auf sich hat

    Hoffen auf die Kraft der Nadelstiche - Was es mit der Behandlung auf sich hat

    Artikel von Franziska Wolfinger (Illertisser Zeitung v. 06.05.2017)

  • 10.04.2017 Risikofaktor Stress – eine Herzensangelegenheit

    Risikofaktor Stress – eine Herzensangelegenheit

    Neue Stressstudie der iTCM-Klinik Illertal: Für einen ganzheitlichen Behandlungserfolg arbeiten Schulmedizin und TCM Hand in Hand

  • 05.04.2017 Wenn aktuelle Politik auf traditionelle Medizin trifft

    Wenn aktuelle Politik auf traditionelle Medizin trifft

    Bayerische Politdelegation besucht die iTCM-Klinik Illertal

  • 01.03.2017 Aktuelles Thema "Allergie"

    Aktuelles Thema \

    Wörtlich bedeutet Allergie „andere, fremde, eigenartige“ Reaktionsweise. Gemeint ist eine unangemessene überschießende Abwehr des Immunsystems auf bestimmte und normalerweise harmlose Umweltstoffe physikalsicher oder auch psychischer Art (Allergene), die sich in typischen, oft mit entzündlichen Prozessen einhergehenden Symptomen äußert. Es ist eine „moderne“ Erkrankung, deren Verbreitung besorgniserregend zunimmt.

  • 20.02.2017 Neue Ära an der iTCM-Klinik Illertal - Erstmals ist chinesischer TCM-Mediziner auch ärztlicher Leiter

    Ein Meilenstein für die iTCM-Klinik Illertal in Illertissen: Erstmals in der 18-jährigen Klinik-Geschichte ist mit Dr. med. Wu, Naixin ein behandelnder chinesischer TCM-Mediziner mit deutscher Approbation und Promotion Ärztlicher Leiter der Klinik. Das vertieft die in der iTCM-Klinik Illertal praktizierte Verknüpfung von naturwissenschaftlicher Medizin und der jahrtausendealten chinesischen Heiltradition. Gleichzeitig wird das ganzheitliche Behandlungskonzept, das auch einen Psychiater und Psychotherapeuten einbindet, auf höchsten medizinischem Niveau optimiert. Neu im Team der iTCM-Klinik Illertal sind ebenfalls chin. Prof. Yang, Jibing und chin. Prof. Hu, Kui. Beide sind chinesische Mediziner von der TCM-Hochschule in Nanjing, China.

  • 23.12.2016 Referenten Vorträge vom iTCM-Gesundheitstag "Herz unter Stress" vom 26.11.2016

    Referenten Vorträge vom iTCM-Gesundheitstag \

    Was ist Stress? – Gefährdung und Folgen | Referent: Chefarzt Dr. med. Wolfgang Pflederer | Internist und Kardiologe der iTCM-Klinik Illertal

  • 18.10.2016 Senologie der Donau-Klinik Neu-Ulm und Kooperationspartner der iTCM-Klinik Illertal offiziell eröffnet

    Zu dem Therapieangebot der Senologie Neu-Ulm gehören auf Wunsch auch die Leistungen der iTCM-Klinik Illertal. Dieser integrative, maßgeschneiderte und persönliche Ansatz entspricht voll und ganz der Philosophie unseres Hauses, weshalb wir die Kooperation mit der Senologie Neu-Ulm sehr begrüßen.

  • 20.05.2016 Sigrid Losert trifft Beate Merk und Generalkonsulin der Volksrepublik China in München

    Beim Empfang zum Amtsantritt der neuen Generalkonsulin der Volksrepublik China in München, Mao Jimqiu, traf Sigrid Losert im Schloss Nympfenburg die Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten Beate Merk.

  • 29.04.2016 Stress ist keine Sache des Gefühls

    Stress ist keine Sache des Gefühls

    Dass Stress krank machen kann ist bekannt. Die Frage lautet vielmehr, wie genau und ab welchem Grad sich Belastungssituationen auf unseren Organismus auswirken. Und noch wichtiger: Wie lässt sich krankmachender Stress als solcher erkennen? Die iTCM-Klinik Illertal setzt dazu neben herkömmlichen Diagnosemethoden auf die Analyse der Herzratenvariabilität (HRV).